Teaser
Überschrift und Text

Physik

Fachschaft Physik

Das Fach Physik unterrichten:
Stefan Brandl, Helga Dechentreiter, Sebastian Müller, Dr. Alexander Spaar und Michael Wunderer (Fachbetreuer)


Physik wird in der 7. Klasse im Rahmen von Natur und Technik und in den Jahrgangsstufen 8 bis 10 als eigenständiges Kernfach unterrichtet. In den zwei Wochenstunden werden die Teilgebiete Mechanik, Optik, Elektromagnetismus und Teilchenphysik vorgestellt.
Elektromagnetische Felder und Wellen werden in der 11. Klasse behandelt. In der Abschlussklasse gibt es die Wahl zwischen Astronomie und Kernphysik. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen unter anderem bei:
 
Schülerübungskästen
In Optik, Mechanik und Elektromagnetismus werden Übungskästen verwendet, mit denen Schüler eigenständig Experimente durchführen dürfen.
 
Arbeit mit Laptops
Zwanzig Laptops werden ausschließlich in Physik eingesetzt und können z.B. für Bildschirmexperimente oder zur Versuchsauswertung eingesetzt werden.

Experimentierkasten_Physik


Heimexperimente
Falls möglich werden einfacheExperimente als Hausübungen gegeben und dann im Unterricht vorgestellt.

Jugend forscht

Jugend forscht
In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Teilnehmer aus dem Bereich Physik erfreulich gesteigert. Die Ideen kommen von den Schülern oder aus Anregungen im Unterricht. Einige Beispiele: Ein mit Strom beheizbarer Fahrradsattel. Untersuchung von LED Bremslichtern eines Autos mit dem selbstgebauten Spektroskop. Das Wachstum von Kresse unter verschiedenfarbigem Licht. Zur Zeit betreuen Herr Dr. Spaar und Herr Brandl die Teilnehmer.
 
P- und W-Seminare
Die technischen Seminare in der Oberstufe werden gerne gewählt, einige Beispiele:
  • Die E-box, Entwicklung und Produktion eines Schülerübungskastens
  • Physik im Kindergarten
  • Schallmessung und - optimierung in Klassenzimmern
  • Physik mit dem Smartphone und Tablet Planetarium
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Präsentation des Projekts "Planetenweg" - Planeten zum Anfassen als Download
 
Expertenvorträge
z.B. das „aufblasbare“ Planetarium oder Experimente mit dem Teslatransformator
 
 
Zusammenarbeit mit der Firma Heidenhain
Schülerinnen und Schüler können in den Ferien Praktika besuchen, z.B. in der 6.Klasse einen Lötkurs. In höheren Klassen werden Betriebsbesichtigungen und Studieninformationen organisiert
 
Für Schüler empfehlen wir die sehr gute Internetseite www.leifiphysik.de
 
Grundwissenaufgaben: 
Aufgaben zur Wiederholung und zur Vorbereitung auf die Schulaufgaben als einzelne Downloads:
 
Über
sicht