Teaser
Überschrift und Text
Aktuelles Artikel

Aktuelles

So? oder So! P-Seminar Biologie leistet wertvollen Beitrag zum Symposium zur Biodiversität im Landkreis Altötting
15./16.03.2019
Biodiversität 
 
Mit einer Ausstellung, einem Marktstand auf der Begegnungsbörse und einem Angebot zur Kinderbetreuung war das P-Seminar im Forum vertreten. Die Schülerinnen und Schüler zeigten den Besuchern die Vielfalt vor der Haustüre anhand wunderschöner Fotos und einer Fülle von Tierpräparaten. Wie Kinder die Natur sehen, gaben sie anhand von Kinderzeichnungen wieder. In präparierten Boxen wurde der Tastsinn angesprochen und auch die Nase bekam Düfte aus der Natur zum Schnuppern. Für den Geschmackssinn gab es die Vielfalt aus der Natur anhand verschiedener heimischer Apfelsorten, Marmeladen aus Wildfrüchten und verschiedensten Produkten aus getrockneten Kräutern. Auch das Kinderprogramm stand ganz im Zeichen der Biodiversität, z. B. mit selbstgemachten Memorys, Mandalas, einem Bandolino mit Tierspuren ... .
Die Schülerinnen und Schüler meisterten bereits am Freitagvormittag die erste Hürde, als sie Schulklassen durch die Ausstellung führten - weil nämlich weit mehr Klassen kamen als angemeldet waren. Nachmittags und am Samstag standen sie dann dem interessierten, oftmals auch fachkundigen Publikum, mit großem Engagement zur Verfügung.
Dafür erhielten sie auch von allen Seiten Lob und Anerkennung, allen voran vom Veranstalter des Symposiums, der Kreisgruppe Altötting des Bund Naturschutzes.