Teaser
Überschrift und Text
Aktuelles Artikel

Aktuelles

Vorlesewettbewerb der 7. Klassen
22.01.2019
Französisch-Vorlesewettbewerb
 
Der 22. Januar 2019 stand an unserem Gymnasium ganz im Zeichen des deutsch-französischen Tages. So fand für die 7. Klassen der traditionelle Vorlesewettbewerb statt, bei dem alle vier Kandidatinnen bewiesen, dass es auch möglich ist, schon im zweiten Schuljahr Französisch eine hervorragende Aussprache zu haben. So hatte es die Jury – Schülerinnen aus dem Französisch-Kurs der Q12 – nicht leicht und eine schwierige Entscheidung stand ihnen bevor, nachdem in zwei Durchgängen sowohl ein bekannter als auch ein unbekannter Text vorgetragen wurde. Am besten konnten dann letztendlich Vanessa Ivankovic (7c) und Patricia Ring (7b) die Jury von ihren Lesekünsten überzeugen und somit gleichermaßen den ersten Platz belegen. Die beiden zweiten Plätze gingen an Emma Kreuzpointner (7a) und Aurelia Schwitz (7a). Auch Herr Laubmeier als Vertreter der Schulleitung und Frau Kratzmann als Organisatorin des Vorlesewettbewerbs gratulierten den glücklichen Gewinnern, auf die schöne Geschenke warteten. Toutes nos félicitations!