Teaser
Überschrift und Text
Aktuelles Artikel

Aktuelles

Reise zu den Sternen
23.01.2019
 
 

 Sternenhimmel

Anknüpfend an die im Unterricht bereits besprochenen Themen, den Sternenhimmel, unser Sonnensystem und die Sonne, unternahm der Q 12-Astronomie-Kurs eine Exkursion zur ESO Supernova am Forschungszentrum Garching bei München. Hierbei handelt es sich um das größte Planetarium im gesamten deutschsprachigen Raum. Im Anschluss an die Planetariumsvorstellung „Die Sonne – Unser lebendiger Stern“ nahmen die Schülerinnen und Schüler an dem Workshop „Das Unsichtbare sehen“ teil. Dabei konnten sie, ausgestattet mit kleinen, an PCs angeschlossenen Satellitenschüsseln und unbekannten Strahlungsquellen, das Prinzip der Radioastronomie erarbeiten. Darunter versteht man die Beobachtung des Weltalls im Bereich der Radiowellen, also für das menschliche Auge nicht sichtbares „Licht“. Mit einer kurzen Führung durch die Ausstellung endete die Veranstaltung.