Teaser
Überschrift und Text
Aktuelles Artikel

Aktuelles

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
10.12.2018
Vorlesewettbewerb 
 
Am 10. Dez. 2018 machten sich die sechsten Klassen des Gymnasiums wieder auf, einen Schulsieger für den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zu finden. Insgesamt qualifizierten sich drei Schülerinnen sowie ein Schüler nach bereits sehr spannenden klasseninternen Ausscheidungen für den Schulentscheid. Folgende Schüler konnten das Rennen um die Podestplätze in ihren Klassen gewinnen: Paul Rosewich, 6 G a, Antonia Schima, 6 G a, Anna Bundschuh, 6 G b und Lena Stockner, 6 G b. Im Nebenraum der Bibliothek sollten die Wettbewerbsteilnehmer an einem fremden Text zeigen, dass sie nicht nur sicher und flüssig lesen können, sondern auch in der Lage sind, den Sinn und die Atmosphäre des Gelesenen richtig zu vermitteln. Passend zur Jahreszeit lasen die Kinder besinnliche, weihnachtliche Geschichten vor. So hatte es also die Jury des Vorlesewettbewerbs, 19 Schülerinnen und Schüler der Q 11, nicht leicht, einen Vertreter bzw. eine Vertreterin für den Kreisentscheid zu finden.
Am Ende brillierte Anna Bundschuh mit ihrem ausdrucksvollen und kurzweiligen Lesestil und darf als Schulsiegerin am Kreisentscheid im Frühjahr 2019 teilnehmen. Wir gratulieren herzlich!